So schnell wie Max: unsere News.

Grünwald nutzt die Chance

Sonntag / 19.10.2014

Kiefer Racing mit Top zwanzig Platz. Luca Grünwald nutzte das Rennen zum 16. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft der Moto3 Klasse, auf Phillip Island / Australien, um endlich mal wieder ein solides Ergebnis herauszufahren. Er ging heute auf dem 19. Platz über die Ziellinie und konnte sich gegenüber dem Qualifying um zwei Plätze verbessern. Sein Teamkollege Gabriel Ramos fuhr auf dem 27. Platz ins Ziel.

weiterlesen

Ein Lichtblick für das Rennen

Samstag / 18.10.2014

Luca Grünwald auf dem 21. Startplatz. Es geht doch ! Luca Grünwald steht beim 16. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft der Moto3 Klasse, auf Phillip Island / Australien, auf dem 21. Startplatz. Dies bringt ihn von Anfang an in eine Position von der man durchaus an Punkte denken darf. Sein Teamkollege Gabriel Ramos steht nach dem Qualifying dagegen auf dem 34. Platz.

weiterlesen

Viel Arbeit für Kiefer Racing

Freitag / 17.10.2014

Schwieriger Anfang für Grünwald und Ramos in Australien. Es war ein schwieriger Anfang beim 16. Lauf der Motorrad-Weltmeisterschaft in Phillip Island / Australien. Die ersten Session der freien Trainings am ersten Tag verliefen für Kiefer Racing nicht zufriedenstellend. Die Ränge 30 für Luca Grünwald und 34 für Gabriele Ramos stehen nach diesem Tag in der Ergebnisliste.

weiterlesen

Next Station: Down Under !

Mittwoch / 15.10.2014

Kaum in Japan ist Kiefer Racing schon auf dem Weg nach Australien. Gerade hat Kiefer Racing das Rennen in Motegi, das erste von drei Stationen in drei Wochen, hinter sich gebracht, da ist man schon wieder auf der Weiterreise. Jetzt geht es nach “Down Under” Australien. Dort findet am Kommenden Wochenende der 16. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft der Moto3 Klasse statt. Der einzige Vorteil an dieser Station der dreiwöchigen Reise: Man hat sich mit der Zeitumstellung akklimatisiert und befindet sich nun fast in der Selben Zeitzone wie in Japan.

weiterlesen

älter